Training

Fit im Alltag mit einem gestärkten Immunsystem

Der Alltag bringt körperliche und geistige Herausforderungen mit sich, die vielen Menschen schwer fallen, weil sie sich schlapp und kraftlos fühlen. Dies kann viele verschiedene Gründe haben, doch meist liegt es an einem geschwächten Immunsystem und gerade in der heutigen Zeit sollte man dem entgegenwirken. Hierfür gibt es unterschiedliche Lösung, aber welche ist die Richtige?

Warum wir ein Immunsystem brauchen.

Täglich sind wir Millionen Bakterien, Viren und Pilzen ausgesetzt, welchen wir ohne ein funktionierendes Immunsystem nicht standhalten könnten. Das Immunsystem hat also eine der wichtigsten Aufgaben des Körpers. Hierfür arbeiten viele verschiedene Organe zusammen, wie beispielsweise die Milz und der Blinddarm. Etwa jede zehnte Zelle ist eine Immunzelle, welche zu unserem Schutz beiträgt. Ihre Aufgabe ist also uns zu schützen und Krankheitserreger zu zerstören und zu entsorgen. Die wichtigsten Faktoren, die das Immunsystem beeinflussen, sind Ernährung und Sport.

Ernährung.

Für eine optimale Funktionsweise des Immunsystems spielt die Ernährung eine wichtige Rolle. Viele denken oft, dass ein bestimmtes Vitamin oder ein bestimmter Nährstoff wichtig ist, doch unser Körper braucht mehr. Er braucht ausreichend Energy, um ausreichend Immunzellen herstellen zu können. Nährstoffe beeinflussen die unterschiedlichsten Funktionen unseren Immunsystems, wie beispielsweise Proteine für die Antikörper (Immunoglobuline) oder Vitamin B für die Zellen.

Nicht nur ein Mangel an Nährstoffen, sondern auch eine Überversorgung kann dem Körper Probleme bereiten. Die Ernährung ist der Treibstoff unseres Körpers, daher ist es von großer Bedeutung, was wir zu uns führen und wovon wir lieber die Finger lassen sollten.

Die wichtigsten Nährstoffe, die wir benötigen, unterteilen sich in 5 Hauptgruppen: Proteine, essenzielle Aminosäuren, Lipide, Mineralstoffe und Vitamine. Hierbei ist allerdings das Gleichgewicht der verschiedenen Stoffe entscheidend. Im Vordergrund steht eine ausgewogene Ernährung aus möglichst viel unverarbeiteten Lebensmitteln, wie genügend Obst, Gemüse, Fisch und Fleisch (idealerweise aus artgerechter Haltung).

Sport.

Sport ist die ideale Unterstützung für unser Immunsystem. Es beeinflusst unsere Organe und Abwehrzellen. Einer internationalen Studie zu Folge senkt regelmäßige sportliche Belastung das Risiko für Ausfalltage wegen Krankheit. Die Körperliche Belastung durch Sport bewirkt eine Ausschüttung des Hormons Adrenalin, wodurch das Immunsystem angekurbelt wird und schädliche Zellen effektiver bekämpft.

Durch Sport werden wichtige Abwehrzellen vermehrt, wie natürliche Killerzellen, B- und T- Lymphozyte und weiße Blutkörperchen. Das hat zur Folge, dass mit den gebildeten Zellen auch das Risiko einer Krebsentstehung gemindert wird, wie zum Beispiel Dickdarm- oder Brustkrebs. Ein zusätzlicher Effekt ist nicht nur die Vermehrung der Zellen, sondern auch eine bessere Verteilung der Zellen. Durch einen schnelleren Herzschlag wird mehr Blut durch den Körper gepumpt, wodurch die Immunzellen schneller ihren Einsatzort erreichen können. Somit gibt der Körper den abzuwehrenden Viren weniger Zeit anzugreifen.

Es ist unbestritten, dass Sport und Training eine positive Wirkung auf die Lebensqualität und -erwartung hat. Sportlich aktive Menschen leben heutzutage durchschnittlich fünf Jahre länger und die krankheitsfreie Zeit kann sich bis zu acht Jahren verlängern.

Athletiktraining ist eine optimale Investition in deine Altersvorsorge.

Athletiktraining bedeutet nicht nur Training mit deinem Körpergewicht oder mit Wiederstand in Form von Gewichtsplatten. Unsere Experten arbeiten an einer ganzheitlichen Optimierung deiner mentalen & körperlichen Fitness, damit du bis ins hohe Alter gesund & verletzungsfrei bleibst, im Alltag und Job performst und dich besser entspannen kannst.

Wir haben das Know-How und das Equipment auf dem Gebiet der Trainings- und Ernährungswissenschaften, um dich auf dem richtigen Weg zu halten. Optimiere deinen Geist und Körper und du wirst dein Leben dominieren! Wähle dein Programm:

#staylightningfast

WENIGER RÜCKEN.
WENIGER KILOS.
MEHR FITNESS.

Dein Fahrplan durch den Lockdown: Falls du 2021 beschlossen hast etwas gegen deine Rückenschmerzen, deine Kilos und für deine Fitness zu tun, dann kannst du jetzt mit uns loslegen! Im Rahmen unseres Online-Probetrainings zeigen wir dir Wege durch die Krise, damit du schmerzfrei und fit bleibst, auch im Home Office.

Menü